Mighty Mouse – Schönes Arbeiten

Trackback

mightymouse.png

Ja. Nun hab ich mir gedacht, das auch ich jetzt als neuer Mighty Mouse Besitzer eine kleine Lobeshymne singen könnte. Ja wirklich, sie ist ein schönes Produkt. Sie liegt wirklich ideal in der Hand, die rechte Taste ist ohne lerneinheiten zubenutzen und der kleine “Scroll-Knubbel” ist eine kleine Kugel, und sehr smoothy zu nutzen.. und das links-rechts/hoch-runter scrollen.. ist echt toll. Ein wenig gewöhnungsbedürftig finde ich die Tasten an der Seite. Praktisch durchaus, muss man zum auswählen der Belegung (bei mir momentan testweise das Dashboard) beide Tasten gleichzeitig drücken “berühren”.

Aber alles in allem. Passt wunderbar zum 1,5 cm dünnerem neuen iMac. =) // und macht mir alle Freude.

  1. Akawee sagt:

    Ja, die Mighty Mouse ist ein wunderschönes Produkt und funktioniert ca. 14 Monate perfeckt. Doch dann kommen die nervigen Reinigungsprozeduren, die zuhauf im WWW beschrieben sind. Ich hatte bisher zwei Stück Bluetooth und Kabel die MM macht Spaß bis die Kugel-Abtaster zu stark verschmutzen. Aufgrund der geschlossenen Konstruktion, die MM lässt sich nur mit einer scharfen Klinge öffnen, klassischer Apple Konstruktionsfehler. Jetzt hab ich so eine 9,99 € Mouse und es geht auch.

  2. Achim B. sagt:

    @akawee: die klagen über verschmutzte mighty-mouse-kugeln verstehe ich alle nicht. ich hab die maus an zwei macs im einsatz, an einem weit über ein jahr und ein reinigen war noch nie über das übliche maß hinaus nötig. ab und zu vor der arbeit am computer die hände waschen soll auch wunder wirken … ;-)

Kommentare [2]