Flaminia Type System

Trackback

flaminia type system

Flaminia ist ein OpenSource-Projek. Es begann 2008 als Abschlussarbeit von dem italienischer Grafiker Andrea Bergamini aus Frust über die von ihm für schlecht befundene italienische Straßenschilder-Beschriftung.

Seine Idee: unter realen Bedingungen testen und experimentieren – das ist der einzige Weg für den Werdegang dieser Schrift-Gestaltung. Diese Überlegungen führten ihn zu einem typographische System das durch die Veränderung einzelner Multiple-Master-Achsen – also durch eine minimale Änderungen nur einer Variablen – verschiedene Varianten der Glyphen generiert.
Flaminia ist ein »Studienprojekt« für die Forschung an relevanten Faktoren die wir zum Lesen von Zeichen brauchen und kann dafür kostenlos genutzt werden.

Schick. ;)

via

Sei der erste!

Kommentare [0]