Live and in progress

Trackback

Jetzt bin ich doch von Habari zu WordPress gewechselt. Und derweil hier alles schon live ist, schraube ich gemütlich am Design. Webseiten sind ja nie fertig. Schon gar nicht von Grafikern. Hier soll noch einiges passieren, und auch was das Inhaltliche angeht. Stay tuned!

  1. Hattest du nicht schon einmal WordPress laufen, damals als wir alle noch jünger waren?

  2. Sven sagt:

    nej. ich war auf Habari und davor habe ich mit TYPO3 probiert zu bloggen. Ständig in Bewegung. Aber jetzt habe ich schon ettliche WordPress aufgesetzt und Themes angepasst. Irgendwann ist es dann wirklich ein einfaches und überzeugendes Stück Software

Kommentare [2]